MVA GmbH (Armaturen)

Gussteilebeschaffung für die MVA GmbH Mess- und Verfahrenstechnik

Die MVA ist ein Anbieter von Ventilen und Armaturen zur Temperaturregelung in Öl- bzw. Flüssigkeitskreisläufen. Der Bezug von Gussteilen in guter Qualität und zu wettbewerbsfähigen Preisen gilt in der gesamten Branche als kritischer Erfolgsfaktor. Die dort zunehmende Beschaffung bei chinesischen Gießereien stellt für die MVA als vergleichsweise kleines Unternehmen mit begrenzten Kapazitäten eine Herausforderung dar.

Die Gießereispezialisten der FE unterstützen die MVA vor Ort durch die Übernahme einer Reihe von Aufgaben:

  • Auswahl von Gießereien und Gussbearbeitern für Ventilteile aus Grauguss, Sphäroguss und Edelstahl
  • Einholung von Angeboten, Werkzeugkosten und Mustern der Gussteile
  • Transfer und Überwachung der technischen Vorgaben von MVA
  • Qualitätsprüfung in der Gießerei und Gussbearbeitung, inkl. Zusendung eines detaillierten Prüfberichtes
  • Koordination der gesamten Beschaffung und Auftragsabwicklung
  • Unterstützung bei Reklamationen und sonstige Problemlösung vor Ort

Die regelmäßigen Inspektionen der FE haben bei der MVA zu einer Optimierung der Qualität der Gussteilebeschaffung aus China geführt. Nun gilt es, die Qualitätskonstanz beizubehalten und damit die Basis für eine sukzessive Ausweitung des Gussbezugs in China zu schaffen.